Jugendgruppe

In diesem Teil unseres Internetauftrittes, geben wir der Jugend des Ortsangelvereins die Möglichkeit, selber Artikel zu veröffentlichen.

AG-Angeln

 

 

Martin Merkel
Dezember 2007
verfaßte folgenden Artikel:

Seit nunmehr fast acht Jahren bin ich Mitglied der Jugendgruppe des Ortsangelvereins Hainichen.
Doch schon früher interessierte ich mich fürs Angeln.
Immer wenn mein Vater von seinen großen Fängen aus DDR- Zeiten erzählte, war ich hell auf begeistert, sodass für mich eigentlich immer schon fest stand: „Du willst einmal Angler werden“.
So meldete ich mich einfach bei Herrn Thomas, welcher gleich für mich einen Jugendfischereischein beantragte.

Jetzt konnte ich endlich in Begleitung eines erwachsenen Fischereischeininhabers meiner neuen Leidenschaft frönen.
Ein bis zwei mal im Monat ging es nun mit der Jugendgruppe ans Wasser. Gerade mir als Anfänger hat das Angeln mit den anderen Jugendlichen und den „alten Hasen“, unserem Betreuer, Herrn Thomas, sehr für meine weitere Anglerkarriere geholfen.
Immer wenn ein Jungangler etwas brauchte, war jemand da der helfen konnte.
So lernt man natürlich Fische zu „finden“ und mit der geeigneten Montage schließlich auch zu fangen.
Auch die Geheimstellen die ich so kennen gelernt habe, besuche ich heute noch gern und meistens erfolgreich.

Doch eigentlich ist es viel schöner in der Gruppe zu fischen, denn gemeinsam lässt es sich viel mehr über kleine Unglücke, wie das Bad beim Zurücksetzen eines Fisches oder in Bäumen hängende Teigkugeln lachen.
Aber auch über gefangene Großfische :) freuen.

Der Höhepunkt einer jeden Saison ist aber immer das Familienangeln mit dem kompletten Verein.
Jeder Angler und Jungangler bringt seine Familie mit, es wird getratscht, gegrillt und natürlich auch geangelt.
Weiterhin stellen wir beim Parkfest in Hainichen unser Geschick mit der Angelrute, im Wettbewerb mit der Jugendgruppe aus Schönborn Dreiwerden unter Beweis.
Hier kann man am Ende sogar einen Pokal gewinnen.
Aber die meiste Zeit verbringen wir natürlich am Wasser, wo wir schon viele Karpfen, Döbel, Hechte und sogar Aale erbeutet haben.

Über all die Jahre habe ich mit der Jugendgruppe viele tolle Fische gesehen, aber auch selber gefangen. Die dort gemachten Erfahrungen möchte ich auch in keinem Fall missen.

Petri Heil

Martin Merkel

Wenn ihr auch Lust auf Spaß und auch ein wenig Erholung in der Natur habt, dann meldet euch einfach bei Herrn Bernd Thomas unter 037207/ 53083